DATEV-System-Partner für DATEV Anwendungen

DATEV-System-Partner betreuen Steuerberatungskanzleien. Ihre Qualifizierung erfolgt durch Schulung und anschließende Zertifizierung in abgestuften Trainingsprogrammen bei der DATEV eG. Um das Wissen für die verschiedenen Technologieanforderungen in den Kanzleien sicherzustellen werden in folgenden Kompetenzbereichen Zertifikate erworben.

Netzwerke
Immer mehr Kanzleien verfügen über immer komplexere Netzwerke. Dieses Zertifikat belegt die Kompetenz Ihres Systempartners rund um die Einrichtung und Administration von Netzwerken mit den DATEV-Spezifika.

Telematikdienste
Datenübertragung, Telekommunikation und ISDN sind auch aus Steuerberatungskanzleien kaum mehr wegzudenken. Mit diesem Zertifikat beweist ihr Systempartner seine besonderen Kenntnisse rund um diese Themen und ist Fachmann für den Einsatz der DATEV- Programme im Bereich der Telematikdienste.

Systemintegration
Bei der Umstellung der Betriebssystemplattform auf Windows 7 brauchen Sie kompetente Hilfe. Ihr Systempartner mit diesem Zertifikat ist ein Spezialist. Er kennt sich mit den Microsoft-Betriebssystemen und Office-Programmen aus, gleichzeitig ist er spezialisiert auf DATEV-Programme in ihrer engen Verzahnung mit diesen Systemen.

Ein Personalcomputer soll als Arbeitsmittel Nutzen bringen. Dafür müssen Betriebssystem, Anwendungs- und Kommunikationssoftware aufeinander abgestimmt und ihr Zusammenspiel optimiert werden. Das Einzelsystem ist ein Werkzeug bei der Arbeitsbewältigung in der Kanzlei und wird durch Integration in die dynamischen Arbeitsabläufe der Kanzlei zum vorteilhaften Hilfsmittel zur Organisation, Optimierung und Beschleunigung der Arbeitsprozesse und dient dabei auch zur Kommunikation mit externen Partnern.
Das Zertifikat Systemintegration garantiert den hohen Wissensstand Ihres Systempartners zur Bewältigung dieser Aufgaben.