Soll und Haben - Die Finanzbuchführungen von rund 2,5 Millionen der meist mittelständischen deutschen Unternehmen werden vom Steuerberater mit DATEV-Software erstellt. Außerdem bringt das DATEV-Druck- und Versandzentrum jeden Monat rund zwei Millionen Betriebswirtschaftliche Auswertungen auf den Weg.

DATEV und die Lohnabrechnung - Mehr als 9,5 Millionen Lohn- und Gehaltsabrechnungen werden jeden Monat mit DATEV-Software erstellt. Davon kommen über sieben Millionen Abrechnungen monatlich aus dem DATEV-Rechen-, Druck- und Versandzentrum, schätzungsweise rund zwei Millionen werden über PC-Programme der DATEV direkt vor Ort in Unternehmen und Kanzleien erzeugt.

Zentrale Datendrehscheibe - Weitgehend automatisiert werden über das
DATEV-Rechenzentrum Informationen zwischen mittelständischen Unternehmen, deren Steuerberatern und rund 200 Institutionen in Deutschland ausgetauscht - darunter Finanzverwaltungen, Sozialversicherungsträger, Krankenkassen, Banken, Berufsgenossenschaften oder statistische Ämter. In Online-Datenbanken stehen den DATEV-Mitgliedern rund 480.000 Dokumente zu den Themen Steuer-, Zivil-, Handels- und Gesellschaftsrecht im Volltext zur Verfügung.

Professionell prüfen - Wirtschaftsprüfer unterstützt DATEV speziell mit Lösungen rund um die Abschlussprüfung. Neben den klassischen Produkten für die Abschlussprüfung mit zahlreichen Arbeitspapieren, Checklisten und Vorlagen für Prüfungsberichte gibt es Angebote für die in diesem Berufsstand besonders anspruchsvolle Qualitätskontrolle und -sicherung sowie für die digitale Datenanalyse.

DATEV-Anwalt - Seit 1998 engagiert sich DATEV im Rechtsanwaltsmarkt. Inzwischen belegt der IT-Dienstleister Platz Vier unter den entsprechenden Anbietern in Deutschland. Besonders stark ist die DATEV-Software traditionell im Marktsegment der interdisziplinären Kanzleien vertreten. Kern des spezifischen Angebots ist das Kanzleiorganisationsprogramm Phantasy.

Übersicht der DATEV-Programme


Die DATEV bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen und Softwareprodukten für Steuerberater und Rechtsanwälte. Das EDV-Dienstleistungssystem umfasst Datenverarbeitung, Service und Software für folgende Bereiche:

Rechnungswesen und Personalwirtschaft im Leistungsverbund
Finanzbuchführung - Betriebswirtschaftliche Auswertungen - Offene-Posten-Buchführung - Kosten- und Ergebnisrechnung - Kommunales Rechnungswesen - Archiv-Service - Beleg-Manager - Konto-Auszugs-Manager - Zahlungsverkehr - Betriebsführung und Information - Lohn- und Gehaltsabrechnung - Kassenbuch (Internet)

Warenwirtschaft
Auftragsbearbeitung - Auftragsmanager

Betriebswirtschaftliche Branchenlösungen
Handwerk - Handel - Gewerbe - Dienstleistungen - Freie Berufe

Wirtschaftsberatung
Existenzgründung - Euro Beratungs- und Informationssystem - Insolvenz-Beratungs- und Informationssystem - Unternehmensplanung - Betriebsvergleich - Liquiditätsplanung - Finanzanalyse - Erfolgs- und Finanzplanung - Immobilienanalyse - Unternehmensreport - Betriebsprüfung - Steuergestaltung

Steuerberechnung
Lohn- und Einkommensteuer - Umsatzsteuer - Körperschaftsteuer - Gewerbesteuer - Erbschaft- und Schenkungssteuer - Steuerterminverwaltung

Jahresabschluss und Abschlussprüfung
Abschlussüberwachung - Bilanzentwicklung - Anlagenbuchführung - Bilanzbericht Abschlusserstellung - Abschlussprüfung Bericht

Kanzleiorganisation
Mandanten-Stammdatenverwaltung - Leistungserfassung und -analyse - Honorarabrechnung - Fristen und Bescheide - Festsetzungsfristen - Dokumentenorganisation - Kanzleiinformations- und Steuerungs-System KIS

Dienstleistungen zur Rechtsberatung
Phantasy (Organisationsprogramm für Rechtsanwälte und gemischte Kanzleien mit Rechtsanwälten und Steuerberatern sowie Anwaltsnotariate)

Informationsdienste und Onlinedienste
Nationales und internationales Steuerrecht - Wirtschafts- und Branchendaten - Subventionen - Servicedatenbank - DATA Warehouse - Datenbanknutzersystem - Recherche-Dienstleistungen - Kanzlei online - Mandantenbrief - Infobrief für das Lohn- und Personalbüro

Internet
DATEVnet (gesicherter Internetzugang) - WEB-Dresser (Seitengestaltungstool)

Trustcenter
Zertifizierungsdiensteanbieter für qualifizierte elektronische Signaturen für den gesicherten elektronischen Geschäfts- und Rechtsverkehr Sicherheitspaket e:secure - SmartCard - GERVA (Gesicherter Elektronischer Rechtsverkehr mit Attribut)

Dienste Steuern und Recht
Expertisensystem zu Erbschaftsteuer - Arbeitszimmer-Expertisen - Vertragsexpertisen - Beraterausgaben zu besonderen Tätigkeitsfeldern und Steuer-/Wirtschaftsgesetzen

Consulting und Kolleg
Kanzleianalyse - Kanzleicontrolling - Prozessanalyse - Organisationsberatung - Qualitätsmanagement - CHEF-Seminare - Programmseminare - Kanzlei-Schulungen - Lernprogramme

Support
Programm-, Team- und Eilservice, Netz- und System-Management, Windows-Terminal-Server

Basisprodukte
Anwendungssteuerung - ISDN-Karte - Softwareschutzmodul - Virenwarnprogramm - Nutzungskontrolle - Rechteorganisation