Mit ELOprofessional leistungsstark Geschäftsprozesse optimieren

Enterprise-Content-Management (ECM) dient der elektronischen Archivierung und Verwaltung von Geschäftsdokumenten und -informationen. Sie verfügen über alle Funktionalitäten zur effektiven Verwaltung, schnellen Nutzung und sicheren Kontrolle von Informationen über ihren gesamten Lebenszyklus hinweg.

Sie arbeiten schneller, effektiver, kostengünstiger und sicherer.

Ein ECM bildet die zentrale Wissensplattform, in der alle Informationen (papiergebundene sowie digitale) zusammenlaufen und den Mitarbeitern blitzschnell bei Bedarf zur Verfügung stehen.

Die Vorteile eines ELO Enterprise-Content-Management

  • Die Überführung (Informationserfassung) von Dokumenten und Informationen ins elektronische ELO Archiv, ermöglicht die zentrale und schnelle Verfügbarkeit von Informationen.
  • ELO ECM Suite: Branchenspezifisch lassen sich unterschiedlichste Dokumente (Verträge, E-Mails, Rechnungen etc.) in ELO zu einer elektronischen Akte zusammenführen. Geschäftsvorfälle sind rasch nachvollziehbar und übersichtlich.
  • Die E-Mail-Archivierung sorgt dafür, dass Ihre E-Mails inklusive Anhänge mit den bestehenden Geschäftsprozessen verknüpft sind und den gesetzlichen Regularien entsprechend aufbewahrt werden.
  • Die Elektronische Workflows steuern abteilungsübergreifend Unternehmensprozesse und sorgen für die zeitnahe und sichere Bearbeitung von Geschäftsvorfällen.
  • Die Änderungshistorie der einzelnen Dokumente wird in ELO dokumentiert und verwaltet. Sicherheit und Transparenz ist dadurch vor allem in der Teamarbeit gegeben.
  • Ein DMS-Archiv ist der ideale Ort, um alle geschäftsrelevanten Informationen rechtskonform aufzubewahren.
  • ELO lässt sich flexibel in eine Vielzahl von Geschäftsanwendungen wie ERP-, CRM-, CAD- und E-Mail-Systeme, bzw. in Microsoft Office-Produkte integrieren. Sie erhalten dadurch eine zentrale Informationsplattform.